Logo

hoerspieltipps.net

Paul Temple (11) Paul Temple und der Fall Genf

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Francis Durbridge, WDR 1966


⏰ 218 Min.

🎬 Regie: Otto Düben

Übersetzung: Marianne de Barde

🎼 Musik: Hans Jönsson

🎤 Mit: René Deltgen, Irmgard Först, Kurt Lieck, Eric Schildkraut, Paul Klinger, Günther Ungeheuer, Lola Müthel, Hanns Ernst Jäger, Wolfgang Engels, Gisela Trowe, Elke Twiesselmann, Ludwig Thiesen, Franz-Josef Steffens, Walter Jokisch, Alwin Joachim Meyer, Alf Marholm, Wilhelm Pilgram, Heinz von Cleve, Rudolf Jürgen Bartsch, Annelie Jansen, Wolf Schlamminger, Frank Barufski, Fritzleo Liertz, Klaus Mehrländer, Harald Meister, Matthias Deltgen, Heinz Schacht, Fritz Lichtenhahn, Arno Görke, Gerhard Becker, Ingeborg Schlegel

Paul Temple hat zusammen mit seiner Frau Steve eine Urlaubsreise in die Schweiz vorgesehen. Dort soll, so meldet die Presse, der reicher Londoner Verleger Milbourne bei einem Autounfall (in der Schweiz) ums Leben gekommen sein. Doch dessen Frau, Margarete Milbourne, ist überzeugt, daß ihr Mann noch lebt. Als sie erfährt, daß der berühmte Kriminalschriftsteller Paul Temple sich in der Schweiz aufhält, bittet sie ihn um Hilfe. Paul Temple soll die Spuren recherchieren, aber er zögert noch, erst nach diversen Warnungen und einem Anschlag auf ihn und seiner Frau beschließt er, den Fall zu übernehmen. Daß er die Geschichte einer grandiosen Erpressung aufzudecken hat, weiß Temple zu Anfang noch nicht - zu verwirrend sind die Rätsel, denen der Detektiv täglich neu begegnet.

Francis Durbridge (1912–98), britischer Schriftsteller, Theaterstücke, Hörspiele, Drehbücher. Durchbruch 1938 mit der Figur des fiktiven Krimiautors und Hobbydetektivs Paul Temple, aus dessen Fällen umfangreiche englische und deutsche Hörspielreihen entstanden.

🔥 Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde

📚 andere Folgen von Paul Temple

Vorstellung im OhrCast


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!