Logo

hoerspieltipps.net

Ladies Voices

ein Hörspiel von Klaus Buhlert nach Gertrude Stein, DLF 2000


⏰ 31 Min.

🎬 Regie: Klaus Buhlert

🎼 Musik: Klaus Buhlert

🎤 Mit: Ilene Winckler, Sona McDonald

Miss Furr und Miss Skeene, zwei Frauen durchaus verschiedenen Charakters, treffen sich, sind glücklich, leben zusammen, obwohl Mister Furr ein sehr angenehmer Mann ist. Schließlich beschließen die beiden Ladies, ihre Stimmen zu kultivieren und fröhlich zu sein. Sie kultivieren ihre Stimme in der Küche, im Bett, im Pariser Salon in der Rue des Fleurs, inmitten einer Sammlung kubistischer Bilder, am Klavier sitzend, sich die Hände haltend. Auch als Miss Skeene später fern von Helen Furr lebt, bleiben beide Frauen fröhlich und erzählen einigen Menschen vom Fröhlichsein, indem sie ihre Stimme kultivieren."Ladies Voices" ist ein Beispiel dafür, die sprachexperimentellen Texte der 1946 gestorbenen amerikanischen Avantgarde-Schriftstellerin Gertrude Stein auch unterhaltsam und vergnüglich zu inszenieren.

Ursendung: 12.02.2000


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!