Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vincent

Kinderhörspiel - ein Hörspiel von Joey Goebel, WDR 2008


Marek Harloff und Michael Hansonis, Bild: WDR/Anneck
Der todkranke Medienmogul Foster Lipowitz gründet auf seine alten Tage die Akademie ´New Renaissance´: Hoffnungsvolle Talente aller künstlerischen Sparten werden bereits im Kindesalter rekrutiert, um zukünftig die heruntergekommene, seichte Medienwelt mit Qualität zu versorgen. Den Nachwuchskünstlern werden sogenannte ´Manager´ zur Seite gestellt. Diese haben dafür zu sorgen, dass den jungen Talenten möglichst viel Unglück geschieht - denn nur durch leidvolle Erfahrungen entwickelt sich nach Lipowitz´ Meinung wahre Kunst. Manager des siebenjährigen Vincent wird der gescheiterte Musiker und Ex-Kritiker Harlan. Und er macht seinen Job gut: Vincents Mutter verlässt ihren Sohn, der Hund des Jungen stirbt an einer Vergiftung, das Haus brennt ab. Später werden Mädchen mit Geld überredet, Vincent sitzen zu lassen, er wird alkoholabhängig gemacht, das Unglück scheint einfach kein Ende zu nehmen. Die Methode funktioniert: Von Schicksalsschlägen geprägt, schreibt Vincent ergreifende und erfolgreiche Liebeslieder, Serienvorlagen und Drehbücher. Bis er eines Tages von Harlans Schandtaten erfährt.

hoerspielTIPPs.net:
«Vincent behandelt ein aktuelles Thema, dass sich einen speziellen Fall herausgreift, aber in vielen Bereichen schon zum Teil Realität sein dürfte. Die Vereinnahmung eines Talents durch die Marketing-Maschinerie klingt hier zwar noch als erschreckende Zukunftsmusik - sieht man sich aber im Medienalltag um, erkennt man doch bereits einige Facetten des Stückes wieder.

Trotz des guten Plots kommt das Hörspiel nicht richtig in die Gänge. Etwas lahmt die Geschichte und trotz guter Sprecher wirkt der Vortrag etwas zähflüssig. Etwas mehr Tempo hätte dem Stück sicherlich gut getan.»

Vorstellung im OhrCast

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 03.11.2016

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!