Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Carlotta Carlotta steigt ein

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Linda Barnes, DLR 2001


⏰ 54 Min.

🎬 Regie: Klaus-Michael Klingsporn

🛠 Bearbeitung: Joy Markert

🎤 Mit: Carlotta Carlyle: Christiane von Poelnitz
Mooney: Stefan Gossler
Roz: Elena Uhlig
Lemmon: Aykut Kayacik
Gloria: Holly-Jane Rahlens
Sam: Frank Panhans
Margaret Devens: Ingeborg Medschinski
Flerhety: Wolfgang Ostberg
Boyle: Harald Warmbrunn
Mr. Andrews: Christian Standtke
Polizist: Oliver Nitsche

Privatdetektivin Carlotta Carlyle erhält von der liebenswürdigen Miss Margaret Devens den Auftrag, ihren Bruder Dave zu suchen, der seit zehn Tagen verschwunden ist. Er ist Taxifahrer bei dem Unternehmen ´Green & White´, für das die Expolizistin Carlyle auch schon gearbeitet hat. Als Carlotta selbst in ein Taxi steigt, um vor Ort zu recherchieren, ahnt sie noch nicht, mit was für einer Bande unverbesserlicher Patrioten sie es zu tun bekommt.

Linda Barnes, geboren 1949, war Lehrerin für dramatische Künste. 1985 erhielt sie für "Lucky Penny" den Anthony Award für die beste Kurzgeschichte des Jahres. Das war der erste Auftritt der Detektivin Carlotta Carlyle. Als zwölfte Folge erschien in dieser Reihe 2008 "Lie Down With The Devil". Die Autorin lebt in der Nähe von Boston.

hoerspielTIPPs.net:
«Ein weiteres Hörspiel aus der Carlotta-Reihe, leider nicht wirklich das Beste. Die Idee hinter der Story klingt interessant: Die IRA und Drogen klingt erstmal nach einer spannenen Mischung, leider wird daraus nix.
Auch das sonst so schön beleuchtete Umfeld kommt hier nur halbso unterhaltend rüber, wie in anderen ´Carlotta´-Fällen.
Leider nichts, was man gehört haben sollte.»

📚 andere Folgen von Carlotta


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!