Logo

hoerspieltipps.net

Mahler zu Besuch

ein Hörspiel von Karl-Heinz Bölling, hr 2015


⏰ 42 Min.

🎬 Regie: Silke Hildebrandt

🎤 Mit: Martin Engler, Traute Hoess, Markus Scheumann, Wilfried Hochholdinger

Eine Komödie ist nicht gleich eine Komödie. So wie tot sein auch nicht gleich für immer ist – zumindest nicht bei Karl-Heinz Bölling, dessen neuestes Stück sich zu seinem bisherigen Werk verhält wie die Marx Brothers zur Comedy: die Subversion ist total und unterminiert schlichtweg alles.
Ein kleiner Stich in den Finger und plötzlich ist die Große Welt in Gestalt von Gustav Mahler zu Gast bei Hans und seiner Frau. Doch unerschütterlich hält die Kleine Welt stand, schließlich sind Gänsefedern aus Bald Wildungen.
Wenn nun auch noch Michael Nyman die Szene betritt, aus Hans‘ Frau Alma wird, dann ist die Frage, "Wissen Sie, wer ich bin?" keineswegs mehr leicht zu beantworten, und wer lebt und wer nicht, schon gar nicht.


Karl-Heinz Bölling, 1947 in Dortmund-Aplerbeck geboren, gehört zu den produktivsten deutschen Hörspielautoren.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!