Logo

hoerspieltipps.net

Mein Herz - Ein Liebesroman mit wirklich lebenden Menschen

ein Hörspiel von Else Lasker-Schüler, rbb / Buchfunk 2015


⏰ ca. 55 Min.

🎬 Regie: Regine Ahrem

🛠 Bearbeitung: Regine Ahrem

🎼 Musik: Michael Rodach

🎤 Mit: Cathleen Gawlich, Peter Matic, Adam Nümm, Britta Steffenhagen

Als Herwarth Walden, Herausgeber der Wochenzeitschrift "Der Sturm" im Herbst 1911 nach Norwegen reist, schickt ihm seine Frau Else Lasker-Schüler Briefe hinterher, in denen sie sich ausführlich über ihre Liebschaften zu drei anderen Männern auslässt. Das Pikante: Sie lässt die Briefe gleichzeitig in "Der Sturm" abdrucken. Die Briefe machen Furore, dass Elke Lasker-Schüler auch noch weiterschreibt, als ihr Ehemann längst wieder zu Hause ist - und die Ehe allmählich zerbricht.

Der Briefroman "Mein Herz" gilt als Schlüsselroman der Berliner Moderne und ist ein virtouses Vexierspiel zwischen Realität und Phantasie, der ein atemberaubendes Bild der "kreisenden Weltfabrik" Berlin entwirft.


Vorstellung im OhrCast

Ursendung: 30.08.2015

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 01.09.2015

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!