Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Santa Monica

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Akin E. Sipal, NDR 2016


v.l.: Werner Wölbern, Mirco Kreibich, Christiane Ohaus (Regie) und Michaela Caspar; Bild: NDR/Jann Wilken
Die Geschichte eines Jungen, der an akut myeloischer Leukämie erkrankt, erzählt aus vier Perspektiven, der der Mutter, des Vaters, des Bruders und des Betroffenen selbst. Ein zorniger, ohnmächtiger, frecher Sprechgesang, ein Oratorium der Wut, der Verzweiflung und der Hoffnung. Die Wucht, mit der eine solche Diagnose sowohl den Betroffenen als auch alle Beteiligten aus den gewohnten Bahnen katapultiert, der seelische Ausnahmezustand zwischen rasendem Schmerz und aufgeregten Handlungsimpulsen, zwischen Fassungslosigkeit, Ohnmacht und wütendem Anrennen: davon erzählt der Autor schmerzlich genau.

Akin E. Sipal wurde 1991 in Essen geboren und hat Film an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg studiert. Für „Santa Monica“ erhielt er den Förderpreis Literatur der Kulturbehörde Hamburg.

Ursendung: 28.09.2016


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!