Logo

hoerspieltipps.net

Gegen den Tod

ein Hörspiel von Elias Canetti, DLR 2016


⏰ 59 Min.

🎬 Regie: Hans Gerd Krogmann

🛠 Bearbeitung: Hans Gerd Krogmann

🎤 Mit: Samuel Finzi, Ingo Hülsmann, Ulrich Noethen, Friedhelm Ptok, Mathias Lange, Tatja Seibt, Gerd Warmeling, Lisa Hrdina, Max von Pufendorf, Eckhard Roelcke

""Wir müssen böse sein, weil wir wissen, daß wir sterben. Wir wären noch böser, wenn wir von Anfang an wüßten, wann", sagt der Philosoph. Neben ihm geben IchundEr, ein Historiker, ein Ungläubiger, eine Erzählerin, ein Ironiker, eine junge Frau, ein Künstler und ein Kind den "zerstreuten und widersprüchlichen" Aufzeichnungen Canettis eine Stimme.

Dradio Kultur sendet vor der Ursendung einen Werkstattbericht:
Herr C. hat immer in Stimmen gedacht
Die Radiofassung von Elias Canettis 'Buch gegen den Tod'
Vorgestellt von Sylvia Rauer
Ton: Thomas Monnerjahn"


Elias Canetti wurde 1905 als Kind spanisch-jüdischer Eltern in Bulgarien geboren und ist 1994 in Zürich gestorben. 1981 wurde er mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

Ursendung: 09.11.2016


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!