Logo

hoerspieltipps.net

Radiotatort (108) Volltreffer

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Hugo Rendler, SWR 2017


⏰ ca. 54 Min.

🎬 Regie: Alexander Schuhmacher

🎼 Musik: Peter Kaizar

🎤 Mit: Ueli Jäggi, Karoline Eichhorn, Matti Krause, Manuel Harder, David Bredin, Holger Kunkel, u. v. a.

V.l.n.r.: Manuel Harder, David Bredin, Autor Hugo Rendler, Regisseur Alexander Schuhmacher, Ueli Jäggi, Holger Kunkel; Bild: SWR/Alexander Kluge
Es ist Faschingszeit, und der große Polizeiball steht an. Was niemand für möglich hält: Ausgerechnet Faschingshasser Finkbeiner ist auf dem Weg zum Fest. Kostümiert sitzt er mit Gerichtsmediziner Waldemar Hurrle in dessen Auto. Aber schon die Fahrt läuft anders als geplant. Sie werden brutal gestoppt, betäubt und entführt. Wieder zu sich gekommen, glaubt Finkbeiner an eine Verwechslung. Nur Hurrle ist sich da nicht sicher. Warum sitzen sie in einer Hütte, die ihm so bekannt vorkommt? Und was wollen die Kidnapper wirklich von ihnen? Derweil und nichts von all dem ahnend bekommen es Nina Brändle und ihr Kollege Kriminalkommissar Sieger mit einer jungen, aufgeregten Mutter zu tun. Ihr Mann, so fürchtet sie, dreht gerade durch. Erst seit wenigen Tagen vom Bundeswehreinsatz aus Afghanistan zurück, ist er plötzlich verschwunden. Und mit ihm ein Teil der Waffen, die er im Keller versteckt gehalten hat. Als Brändle und Sieger die Zusammenhänge erkennen, bleibt ihnen nicht mehr viel Zeit.

Hugo Rendler, geboren 1957 in Stühlingen/ Südschwarzwald, lebt als freier Autor am Kaiserstuhl. Er schreibt neben Romanen auch Theaterstücke und Drehbücher u. a. für „Die Fallers“. Zahlreiche Hörspiele für DRS Zürich, RB und SWR. Für den SWR schrieb er bereits mehrere ARD Radio Tatorte.

📚 andere Folgen von Radiotatort

Ursendung: 15.02.2017

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 15.02.2017

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!