Logo

hoerspieltipps.net

Freundschaft, das ist wie Heimat

Mundarthörspiel - ein Hörspiel von Kathrin Hildebrand, SWR 2017


⏰ ca. 50 Min.

🎬 Regie: Günter Maurer

Nach einer langwierigen Knieoperation freut sich Alma Kübler auf ihren Verkaufsstand im Stuttgarter Hauptbahnhof. Seit 30 Jahren steht sie dort in ihrem Bretzelhäusle und hat viel erlebt: Demonstrationen, Abriss- und Umbauaktionen, Flüchtlingsströme. Eines Tages steht der 14jährige Mohammad vor ihrer Bude und hat Hunger. Alma weist ihn ab und schickt ihn zur Bahnhofsmission. Nachts plagt sie das schlechte Gewissen. Sie wird von ihren eigenen Kindheitserinnerungen eingeholt und wälzt sich schweißgebadet im Bett. Alma hat als kleines Mädchen auf der Flucht bei Eis und Schnee ihre Mutter und ihre Brüder verloren. Fremde haben sie schließlich bei sich aufgenommen, und nun will Alma Mohammad helfen. Doch der junge Flüchtling ist verschwunden.



Kathrin Hildebrand, geboren 1966 in Schramberg, ist seit fast 20 Jahren in über 50 verschiedenen Rollenauf der Bühne zu sehen. Ihr Repertoire erstreckt sich von Mephisto im "Urfaust" über Celimène im "Menschenfeind" von Molière bis zu Erna in "Präsidentinnen" von Schwab. Engagements führten sie u. a. ans Alte Schauspielhaus Stuttgart, Staatstheater Stuttgart, Theater tri-bühne. 2003 gründete sie mitWilhelm Schneck das Theater Lokstoff! Sie ist zudem in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen und als Sprecherin im Radio zu hören.

Ursendung: 06.05.2017


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!