Logo

hoerspieltipps.net

Das Attentat

ein Hörspiel von Claude Ollier, DRS 1970


⏰ 50 Min.

🎬 Regie: Amido Hoffmann

Übersetzung: Irma Reblitz

🎤 Mit: Peter Holliger, Fritz Bachschmidt, Fred Kretzer, Margitta Hayn, Alfons Hoffmann, Günter Gube, Gert Westphal, Andrea Lukas, Manfred Gerling, Peter Hasslinger, Norbert Klassen, Walter Skotton, Paul-Felix Binz, Ludwig Schütze

Das Attentat auf den amerikanischen Präsidenten Kennedy inspirierte den französischen Autor Claude Ollier 1969 zu einem aussergewöhnlichen Hörspiel. Dabei hinterfragte er bereits damals die Rolle der elektronischen Medien bei der Berichterstattung. Wo die Quote zählt, ist auch Manipulation im Spiel.

Der Rahmen des fiktiven, aber sehr realistischen Geschehens ist eine Live-Sendung auf "Radio Alpha". Dabei wird ein Reporter vor Ort Zeuge eines Attentats. Das Opfer ist eine hochrangige Persönlichkeit, genannt "Der Admiral". Der Reporter nimmt die Spur des Attentäters auf und meldet sich immer wieder direkt von seiner Verfolgungsjagd. Dazwischen werden Werbespots geschaltet. Als Hörer des Hörspiels ist man aber auch, quasi dokumentarisch, hinter den Kulissen des Senders bei den redaktionsinternen Diskussionen dabei. So erfährt man, dass hier mehr als nur die mediale Wirklichkeit gefälscht wird.


Claude Ollier, geboren 1922 in Paris, wurde bekannt als einer der wichtigsten Vertreter des "Nouveau Roman". Der studierte Jurist wurde während des 2. Weltkrieges als Zwangsarbeiter ins Deutsche Reich deportiert. Nach Kriegsende arbeitete er bei Versicherungen und als Beamter bei der Kolonialverwaltung in Marokko. 1958 veröffentlichte Ollier seinen ersten Roman, "La mise en scène". Bis zu seinem Tod im Jahr 2014 folgten an die 50 weitere Werke. Darunter das Hörspiel "L'attentat en direct", das 1969 mit dem Prix Italia für das beste Hörspiel des Jahres ausgezeichnet wurde.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!