Logo

hoerspieltipps.net

Morgens Fango, abends Tango

ein Hörspiel von H. Smutek, Helmut Peschina, ORF 1998


⏰ ca. 56 Min.

🎬 Regie: Götz Fritsch

🎤 Mit: Barbara Klein, Dietrich Hollinderbäumer

Ein witzig-satirisches Hörspiel im Kurhaus-Milieu, in dem Sprache und Klischees von TV-Serien und Trivialromanen verwendet werden, ohne jedoch die Personen der Handlung desavouieren zu wollen. In inneren Monologen - begleitet und untermalt von Kurhaus-Atmosphäre und Kur-Ritualen - schwärmen einander zwei Kurgäste amouröse Abenteuer und gegenseitige Liebe vor.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!