Logo

hoerspieltipps.net

Die Stunde des Metronoms

ein Hörspiel von Almut Tina Schmidt, WDR 2006


⏰ 48 Min.

🎬 Regie: Sussanne Krings

Technische Realisation: Ilse Sieweke, Markus Haßler, Barbara Göbel, Gabriele Neugroda

🎼 Musik: Henrik Albrecht

🎤 Mit: Michael Tregor, Irm Hermann, Mira Partecke, Frauke Poolman, Leopold von Verschuer

Wolf stürzt zurück in sein Kindheitstrauma: Seine Klavierlehrerin richtet sich in aller Körperlichkeit wieder vor ihm auf - und hat nichts von ihrem Schrecken verloren. Sofort ist er wieder gefangen in der Welt der Fingerübungen und Konkurrenzkämpfe mit zahnspangentragenden Streberschülern.

Was bedeutet Zeit, wenn das Metronom mit der Uhr um die Wette tickt? Alles ist, wie es war - nur viel bizarrer noch. Was bleibt ist die Unausweichlichkeit. Wolf bemerkt, dass er einen Traum der vergangenen Nacht immer noch für Wirklichkeit hält. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als die Arbeit niederzulegen und nach Hause zu gehen. Die folgenden Tage verbringt er damit, seinen Job zu kündigen, sich scheiden zu lassen, Bungalow, Boot und Auto zu verkaufen.


Ursendung: 07.11.2006

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 04.07.2017

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!