Logo

hoerspieltipps.net

Lady sings the Blues

ein Hörspiel von Billie Holyday, RB 1991


⏰ 59 Min.

🎬 Regie: Stefan Hardt

Übersetzung: Verena Knümann, Stefan Hardt, Franz Witzel

🛠 Bearbeitung: Stefan Hardt

🎤 Mit: Barbara Nüsse, Christian Brückner

Für viele ist Billie Holiday die Sängerin des Jazz überhaupt. Ein Name, der synonym ist mit allem, was der Jazz ausdrückt: Stolz, Leid, Zorn, Eleganz, Rassismus und Exzessivität. Billie Holiday, die Frau, die all dieses in Worten und Stimme ausdrückte. Ihr Leben und Tod haben seit 40 Jahren immer wieder als Vorlage für triviale, mythisierende Bühnenstücke und Filme über diese einzigartige Sängerin herhalten müssen. Ihre Autobiographie "Lady Sings The Blues" aber ist zur bewegensten Literatur zu rechnen, die der Jazz hervorgebracht hat.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!