Logo

hoerspieltipps.net

Sehnsucht unzensiert

ein Hörspiel von Guido Gin Koster, hr 2002


⏰ 64 Min.

🎬 Regie: Ulrich Lampen

🎼 Musik: Michael Riessler

🎤 Mit: Ulrich Matthes, Friedrich Karl Praetorius, Karin Anselm, Jan Neumann, Walter Renneisen, Charles Wirths, Michaela Ehinger, Monika Müller-Heusch, Lena Streif

Leander ist nach Istanbul aufgebrochen. Er sucht in Erinnerung alter schriftstellerischer Tradition des 19. Jahrhunderts die Exotik und Sinnlichkeit des Orients, um dort seine dichterischen Neigungen frei entfalten zu können. Zugleich entflieht er seiner über ganz Europa verstreuten kultivierten Familie. Er schließt Freundschaft mit dem Bandoneon spielenden Türken Metin. Als Pianist spielt er im Duo mit Metin schließlich in einem der letzten feudalen Bordelle Istanbuls, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Dort ist Madame, die Besitzerin, ihm wohlgesonnen, die Mädchen gehen ihrer Arbeit nach und die Gäste erzählen aus ihrem Leben, von ihren gescheiterten Hoffnungen und ihren Phantasien, aber auch vom Wandel der Zeiten von Atatürk bis heute. Eines Tages zieht sich ein alter, von der Polizei gesuchter Freund Madames in das Bordell zurück - um dort zu sterben. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf ... In diesem szenischen Puzzle spiegelt sich der Untergang des alten, sinnlich überbordenden und widersprüchlichen Istanbul, das von den modernen Sittenwächtern bedroht wird.

Ursendung: 19.02.2003


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!