Logo

hoerspieltipps.net

Privataglägeheite

ein Hörspiel von Flavia Schnyder, DRS 1978


⏰ 64 Min.

🎬 Regie: Hans Jedlitschka

🎤 Mit: Eduard Huber, Sibylle Courvoisier, Sylvia Siegrist, Johannes Peyer, Mathias Gnädinger, Juliane Vonderlin, Vera Furrer, Paul Bühlmann

Das Hörspiel "Privataglägeheite" handelt von Verdächtigungen und Eifersucht. Es soll ja vorkommen, dass ein Ehemann sich in eine andere Frau verliebt. Die impulsive Thérèse Rutishauser ist überzeugt, dass ihr Mann fremdgeht. Sie stürmt in sein Büro, nachdem sie ihn auf vermeintlichen Abwegen ertappt hat.

Thérèse Rutishauser wendet sich hoffnungsvoll an die Sekretärin ihres Mannes. Sie soll ihr helfen dessen Affäre aufzudecken und die unbekannte Dame zu stellen.

Fräulein Wildi hat aber überhaupt kein Verständnis für solche "Privatangelegenheiten". Schliesslich muss der Direktor der Firma in dieser Sache zum Rechten schauen, soll das Betriebsklima in seinem Unternehmen nicht empfindlich gestört werden.


Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 01.02.2018

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!