Logo

hoerspieltipps.net

Elvis und der fliegende Holländer

Kinderhörspiel - ein Hörspiel von Katharina Neuschaefer, BR 2016 / Dt. Grammophon 2017


⏰ 49 Min.

🎤 Mit: Michael Tregor, Kai Taschner, Helmut Stange, Shenja Lachner, Sven Hussock, Martin Umbach, Jochen Striebeck, Götz Schulte, Harry Täschner, Burchard Dabinnus, Viola von der Burg, Christian Jungwirth, Colin Hausberg, Stefan Lehnen, Bastian Hagen, Caroline Ebner, Helga Fellerer, Laura Maire, Lina Habicht, Wiebke Puls, Sebastian Weber

Studioschaf Elvis landet an Bord des "Fliegenden Holländers". Die Sage um dieses geheimnisvolle Schiff und seinen Kapitän hat der Komponist Richard Wagner in eine Oper verwandelt - und Do Re Mikro-Autorin Katharina Neuschaefer in einen vergnüglichen Opernführer für Kinder!

Schauplatz des neuen Opernführers für Kinder ist der "Grüne Hügel". Bei allen Wagnerfans macht sich angesichts dieses Orts sofort eine gewisse Ehrfurcht breit: Dort steht das berühmte Festspielhaus Bayreuth - Wagners Olymp. Wer schon einmal dort gewesen ist, erinnert sich vielleicht auch an gewisse Probleme beim Stillsitzen: Wagners Opern sind lang und kompliziert - und so sitzt man über Stunden eingepfercht in diesem Opernhaus.

Schaf Elvis hingegen verbindet mit einem grünen Hügel nur das große Fressen: Grün bedeutet Gras in Hülle und Fülle, und das bedeutet wiederum: satt. Dass oben auf dem Hügel noch dieser Holzschuppen thront, quasi das ganze Jahr leer bis auf ein paar Wochen im Sommer, scheint Wotans Fügung zu sein: Das Opernhaus eignet sich perfekt als Stall!


Katnarina Neuschaefer studierte Musikwissenschaft und Germanistik und arbeitet als Radiojournalistin und Moderatorin bei BR-Klassik. Sie ist Autorin und Regisseurin zahlreicher Hörspiele und Musikgeschichten für Kinder. Für ihre journalistische Arbeit wurde sie mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Ursendung: 03.10.2017

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 29.07.2017


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!