Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Tag des Zorns

Hörspiel - ein Hörspiel von Fritz Meingast, BR 1971


Ausschnitte aus dem Kufsteiner Alltag im Herbst 1504. Der Landshuter Herzog Georg der Reiche, der letzte von drei niederbayerischen Herzögen, die den Beinamen „der Reiche“ tragen, ist gestorben. Die Erinnerung an ihn ist noch heutelebendig im Fest der Landshuter Hochzeit, das an seine Eheschließung mit der polnischen Königstochter Jadwiga im Jahr 1475 erinnert. Er hinterlässt keine männlichen Erben. Ein Krieg entbrennt, der als Landshuter Erbfolgekrieg bekannt wird. Ein Krieg am Rande der Weltgeschichte, der das bayerische Land zwischen Jura und Alpen in ein einziges Schlachtfeld verwandelte. Auf beiden Seiten überstieg die Grausamkeit der Kriegsführung alle Grenzen menschlichen Mitgefühls.

Ursendung: 08.11.1971


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!