Logo

hoerspieltipps.net

Das Himbeerreich

ein Hörspiel von Andreas Veiel, rbb 2014


⏰ 55 Min.

🎬 Regie: Ulrich Lampen

🎤 Mit: Wolfgang Condrus, Martina Gedeck, Lilith Haessle, Hans-Peter Hallwachs, Wolfram Koch, Christian Redlund Axel Wandtke

Die Sonderetage einer großen deutschen Bank. Hier haben ehemalige Vorstandsmitglieder ihre Büros. Die einen sind eigentlich schon in Rente, andere sind beurlaubt – ausgemustert sind sie allesamt. Doch ihr Wissen um Interna ist für die Bank zu kostbar, als dass man sie gehen lassen könnte. Im Himbeerreich sind sie auf Standby gestellt. Von hier aus beobachten sie die Bankenkrise, an der sie einst mitgewirkt haben. Sie erzählen von ihren Karrieren und Karriereknicks, vom Kick beim Investment Banking, von großen internationalen Deals und von den Verstrickungen von Finanzwelt und Politik. Sie haben die Krise kommen sehen, kannten die faulen Geschäftspraktiken und die unermessliche Gier ihrer Branche. Nun treibt sie die Frage um, was hätten sie tun können? Wo war ihr Part in der Kette der Entscheidungen, und wo hatten sie die Verantwortung, nein zu sagen? Der Text entstand auf der Basis von Interviews mit ehemaligen und noch amtierenden deutschen Bankern.

Andres Veiel, 1959 in Stuttgart geboren, studierte zunächst Psychologie und parallel Dramaturgie und Regie, u. v. a. bei Krysztof Kieslowski. Seit 1991 entstanden sechs Dokumentarfilme, u. v. a. „Black Box BRD“ und „Die Spielwütigen“, sowie sein Spielfilm „Wer wenn nicht wir“. Sein Theaterstück „Der Kick“ wurde 2005 vom rbb als Hörspiel produziert und erhielt den Geisendörferpreis.

Ursendung: 09.05.2014


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!