Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„De Fru in´n Daak“

Mundarthörspiel - ein Hörspiel von Jochen Schimmang, RB / NDR 2010


Hauptkommissar Lammers ist seit kurzem im Ruhestand und reist jetzt viel. Doch die Arbeit lässt ihn nicht los. Einmal Spürhund -immer Spürhund!
Eben kommt er von Madeira zurück und glaubt, endlich den Schlüssel zu einem seit Jahren ungelösten Kriminalfall gefunden zu haben, der 25 Jahre zurückliegt. Kann der „Fall Verena“ endlich zu den Akten gelegt werden?


Jochen Schimmang, geboren 1948, ist Schriftsteller und Übersetzer, lebte lange in Köln und Paris, und wohnt seit 2005 in Oldenburg. Zuletzt erschienen sein essayistischer Band „Grenzen, Ränder, Niemandsländer“ und „Altes Zollhaus, Staatsgrenze West“ im Nautilus Verlag. Schimmang ist Mitglied im deutschen P.E.N.

Vorstellung im OhrCast

Ursendung: 18.12.2010


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!