Logo

hoerspieltipps.net

Der Wundervogel Ischinischi

Kinderhörspiel - ein Hörspiel von Günter Hesse, Rundfunk der DDR 1979


⏰ 46 Min.

🎬 Regie: Annegret Berger

🎼 Musik: Uwe Schreiber

🎤 Mit: Werner Godemann, Kay Gläßel, Marylu Poolman, Wolfgang Sörgel, Eva Mayer, Fred-Arthur Geppert, Jan-Franz Krüger, Erich Giesa

Der König eines Landes vertritt die Ansicht, dass alle Vögel nur für den König zu singen haben und so hält er sie in seinem Palast gefangen und ergötzt sich an ihrem Gesang. Überall im Lande fehlen die Vögel, macht sich Ungeziefer breit und die Menschen haben zu leiden. Wie betrübt sind sie, als auch der letzte und schönste Vogel - der Wundervogel Ischinischi - eingefangen wird. Doch Ischinischi hat einen Freund, den pfiffigen Bauernjungen Tinto, dem es gelingt, den König zu überlisten und ihn zu zwingen, seine Käfige zu öffnen und nicht nur die Vögel, sondern auch unschuldig eingekerkerte Menschen freizulassen.

Ursendung: 07.03.1980


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!