Logo

hoerspieltipps.net

Gilgamesh (1) Die Stadt Uruk

ein Hörspiel von Raoul Schrott, BR 2001


⏰ 90 Min.

🎬 Regie: Klaus Buhlert

🛠 Bearbeitung: Klaus Buhlert

🎼 Musik: Klaus Buhlert

🎤 Mit: Martin Wuttke, Josef Bierbichler, Michael Lucke, Kathrin Angerer, Stefan Wilkening, Jutta Hoffmann, Felix von Manteuffel, Jennifer Minetti, Jürgen Rohe, Christiane Roßbach, Christine Schorn, Helmut Stange, Bernhard Schütz, Thomas Thieme, Christine Diensberg, Rike Schinzler, Gesche Piening

Zu zwei Teilen Gott, zu einem Teil Mensch - das ist Gilgamesh, König der Stadt Uruk. Stark und übermächtig regiert er sein Gebiet am Euphrat, Herrschsucht macht ihn bald zum Tyrannen. Um seinen Eifer zu bremsen, erschaffen ihm die Götter einen Widersacher: Enkidu, den Herrn der Steppe. Doch die beiden werden nicht Rivalen, sondern schließen Freundschaft. Gemeinsam und noch übermütiger als zuvor fordern sie Götter und Dämonen heraus. Das Gilgamesh-Epos geht zurück bis ins dritte Jahrtausend vor Christus. Zahlreiche Motive und Geschichten fanden Eingang in biblische Texte oder in die Epen des Homer.

Raoul Schrott, geboren 1964 in Tirol, Literaturwissenschaftler und Schriftsteller, ist in sämtlichen Gattungen zuhause, schreibt Romane, Erzählungen, Gedichte, Essays, Hörspieltexte und ist auch als Übersetzer tätig. Für Deutschlandfunk und HR erarbeitete er die Neufassung von Homers "Ilias" (2007). Zuletzt für Deutschlandradio Kultur: "Die Kunst an nichts zu glauben" (2016).

Klaus Buhlert, geboren 1950 in Oschersleben. 1972 Flucht aus der DDR. Studienaufenthalt in den USA. 1981 Promotion an der TU Berlin. Professur für Elektro- und Computermusik. Parallel zur Lehrtätigkeit Arbeiten als Komponist für Film und Theater, später auch im Hörspiel. Mit "Hotels" von Raoul Schrott (BR 1995) begann seine Regiekarriere. Mehrfach Hörspiel des Jahres, Hörbuch des Jahres sowie Deutscher Hörbuchpreis für außerordentliche Produktionen wie z.B. Musils "Der Mann ohne Eigenschaften" oder Joyces "Ulysses".

📚 andere Folgen von Gilgamesh


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!