Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Reise ans Meer

ein Hörspiel von Benno Hurt, WDR 2013


Wirtschaftswunder und der Drang nach Süden: Mitte der 1950er-Jahre macht Michael mit seinem Freund Eugen im VW-Standard des Vaters seine erste große Reise. Ziel: Italien.

Im Gepäck haben sie den ganzen Wahnsinn der beginnenden Aufschwungsjahre - die Relikte der Nazidiktatur, die politischen Geburtswehen einer demokratischen Republik, eigene Geschäftsideen und diffuse Zukunftspläne. Jetzt aber erst einmal an die Adria. Sie stranden allerdings zunächst am Wörthersee, aber das „italienische Gefühl“ bleibt - auch wenn es nur die Eisdiele „Madonna“ kurz hinter der Grenze ist, wo sich Michael unsterblich in die Bedienung verliebt.


Benno Hurt, geboren 1941, veröffentlichte in den 1960er-Jahren Lyrik, Prosa und Essays, schlug dann jedoch die Richterlaufbahn ein und wandte sich gleichzeitig der Fotografie zu. 1986 begann er, Theaterstücke zu schreiben. Der „Chronist deutscher Abgründe und Mentalitäten“ lebt in Pettendorf bei Regensburg.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!