Logo

hoerspieltipps.net

Gute alte Zeit

ein Hörspiel von Olivier Choinière, SR 2012


⏰ 63 Min.

🎬 Regie: Harald Krewer

🎤 Mit: Ronald Kukulies, Astrid Meyerfeldt, Hanno Koffler, Anne Hort, Harald Krewer

Gutealtezeit.com - so heißt das Rollenspiel, das Vater, Mutter und Sohn im Internet zeitgleich miteinander spielen - ohne jedoch vom anderen zu wissen. Jeder der drei hat einen anderen Grund, den bewegten Bildern in die bäuerliche Gemeinschaft einer vorindustriellen Zeit zu folgen, "wo die Welt noch in Ordnung war". Denn in der realen Gegenwart existiert diese Kleinfamilie nur noch als Fassade: Wut, Trauer, Schweigen herrschen unter den dreien, seit ein Familienmitglied fehlt. Das Internetspiel hat auf Vater, Mutter und Sohn eine kathartische Wirkung.

Olivier Choinière stammt aus Granby (Québec). Seit seinem Abschluss an der staatlichen Theaterakademie von Kanada 1996 hat Olivier Choinière an mehr als 30 Theaterproduktionen mitgewirkt, außerdem arbeitet er als Übersetzer. Auf Deutsch erschien bisher: "Glückseligkeit" (2009 bei Primeurs). "Gute alte Zeit" wurde 2012 in Montréal uraufgeführt, beim Saarbrücker Festival Primeurs vorgestellt und im Auftrag des SR übersetzt.

Ursendung: 24.02.2013


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!