Logo

hoerspieltipps.net

Hühner dürfen sitzen bleiben

Kinderhörspiel - ein Hörspiel von Jochen Weeber, WDR 2007


⏰ 48 Min.

🎬 Regie: Thomas Leutzbach

🎼 Musik: Andreas Hornschuh, Matthias Hornschuh

🎤 Mit: Luca Kemmer, Ilse Strambowski, Oliver Krietsch-Matzura, Isis Krüger, Robert Selbach, Mirko Martina, Hannelore Lübeck, Susanne Reuter

Das Schuljahr ist zu Ende, und endlich heißt es: Sommerferien! Doch Peter Baumbraun ist traurig: Schon wieder hat er auf dem Zeugnis in Mathe eine Fünf stehen. Nach den Ferien kommt er in die 4. Klasse. Er weiß, dass jemand vor kurzem zu seinen Eltern gesagt hat, er sei einfach keine Leuchte im Rechnen, da könne man vermutlich nichts dran ändern. Und seither scheinen das seine Eltern auch zu glauben. Gleich am Anfang der Ferien flüchtet Peter zu seiner Oma ins Nachbardorf. Oma Lise ist noch immer traurig über den Tod vom Opa und freut sich deshalb besonders über den Besuch. Außerdem scheint sie die Einzige zu sein, die weiter an Peter glaubt. Als schließlich Toni auftaucht, ein Klassenkamerad, mit dem Peter gar nicht gerechnet hat, werden die Ferien zu einem Erlebnis, das die drei so schnell nicht vergessen werden.

Ursendung: 29.07.2007


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!