Logo

hoerspieltipps.net

Last Words

ein Hörspiel von William S. Burroughs, BR 2001


⏰ 68 Min.

🎬 Regie: Barbara Schäfer

🛠 Bearbeitung: Barbara Schäfer

🎼 Musik: Ulrike Haage, Alexander Hacke, Bobo, Kollektiv Z-Urgune, Billie Holiday, Spike Jones

🎤 Mit: Gottfried John, Allen Ginsberg, Brion Gysin, Gerd Krüger

Mit dem Wort "love" beendet William S. Burroughs am 30. Juli 1997, wenige Tage vor seinem Tod, sein letztes Tagebuch. "Last Words" - das sind Anekdoten aus seinem Leben, Erinnerungen an Freunde und wichtige Stationen seines Lebens, fragmentarische Notizen über Katzen, Arztbesuche, Drogenkonsum oder politische Machenschaften.

Immer wieder bilden sie die Plattform für seine berühmten 'Routines', die als Treibgut seiner Träume, Lektüre und Visionen zurückbleiben. "Last Words" zeigt einen nachdenklichen Burroughs, der sich am Lebensende noch einmal weise den fundamentalen Themen Verantwortung, Einsamkeit und Schmerz stellt.


William S. Burroughs, (1914-1997) US-amerikanischer Schriftsteller und "Spoken Word Performer" wurde in den 1980er-Jahren zur Ikone der Popkultur. Arbeitete, u. v. a. mit Musikern Kurt Cobain, Tom Waits, und Regisseur Bob Wilson.

Ursendung: 28.09.2001


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!