Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Neal und Jack
oder
Walk ahead, we´re on the road to heaven

ein Hörspiel von Regine Ahrem, rbb 2012


André Syaminski, Chris Pichler und Michael Rotschopf - Bild: rbb Carsten Kampf
Jack Kerouacs 1957 erschienener Weltbestseller "On the Road" wurde zum Portaltext einer Kulturrevolte, die das Amerika der Sechziger und Siebziger Jahre von Grund auf erschüttern sollte und deren Nachwirkungen noch bis heute spürbar sind. Hinter Sal Paradise und Dean Moriarty – so die Namen der beiden Helden in "On the Road" – lassen sich unschwer Jack Kerouac selbst und sein Freund Neal Cassady ausmachen. Das Hörspiel nun erzählt die Geschichte hinter der Geschichte. Es erzählt von der Rebellion zweier junger Männer gegen eine in Materialismus und Konventionen erstarrte Gesellschaft, es erzählt von Musik, Drogen und Sex und von einem schier unauslöschlichen Glücksverlangen. Aber es erzählt auch die Geschichte einer Freundschaft, die immer mehr zur Besessenheit wird. Und tragisch endet.

Regine Ahrem, geboren in München, Studium der Literatur- und Theaterwissenschaft in Berlin und München. Lebt in Berlin. Hörspieldramaturgin im rbb. Autorin und Regisseurin. Lehrtätigkeit an verschiedenen Universitäten.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!