Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Stille Nacht (Ruhe 3)

Originalhörspiel - ein Hörspiel von Paul Plamper, WDR - hoerspielpark 2013


⏰ 54 Min.

🎬 Regie: Paul Plamper

Technische Realisierung: Roman Vehlken

Regieassistenz: Wiebke Köplin

🎼 Musik: Ali Bozkurt

🎤 Mit: Margarita Broich, Schorsch Kamerun, Caroline Peters, Franz Broich, Thomas Bilsniewski

Margarita Broich - Bild: SWR / Monika Maier
Paul Plamper setzt seine Reihe über verschiedene Formen von Ruhe fort: STILLE NACHT erzählt ein Weihnachtsfest. Beim Auspacken der Geschenke erlebt man Momente gespannter Ruhe: Was ist es? Wie wird der Beschenkte reagieren? Die Ruhe ist hier Dreh- und Angelpunkt der Bezie- hungen, die beim Schenken kulminieren. Humorvoll durchleuchtet das Hörspiel einen familiären Kosmos und die Funktion von Geschenken darin als emotionale Währung und Kommunikationsmittel. Kein Weg scheint an den alljährlich wiederkehrenden Ritualen, den zwanghaften Mustern und Beziehungssackgassen vorbeizuführen. Doch dieses Fest soll ruhig und friedlich bleiben. Mit selbst verordneten Formen der Mäßigung wird gegengesteuert. Auf dem Weihnachts- baum brennen Bienenwachskerzen. Daneben steht, wie immer, eine Gießkanne bereit – zum Löschen.

Paul Plamper ist Hörspielmacher, Autor und Regisseur. Seine Hörspiele wurden vielfach ausgezeichnet (Hörspielpreis der Kriegsblinden, Prix Europa, u. v. a.). Er selbst erhielt den Günther-Eich-Preis 2021 für sein Lebenswerk.

🔥 Hörspiel des Monats Dezember 2013
3. Platz hr2-Hörbuchbestenliste Februar 2014
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde

Vorstellung im OhrCast

Ursendung: 21.12.2013

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 18.12.2021

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!