Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Salzburg in London

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Marcy Kahan, WDR 1999


⏰ 56 Min.

🎬 Regie: Klaus Mehrländer

Übersetzung: Moshé Kahn

Technische Realisierung: Technische Realisierung

Regieassistenz: Thomas Leutzbach

🎼 Musik: Sabine Müller

🎤 Mit: Martina Gedeck, Max Volkert Martens, Donata Höffer, Beate Abraham, Gisela Zülch, Reinhard Schulat

New York im Rekord-Hitze-Sommer: Die Autorin Esther Salzburg hat die Nase voll von Lärm und Höchsttemperaturen. Deshalb mietet sie sich kurzerhand eine Wohnung in London.

In London will Esther Salzburg in aller Ruhe ihr Drehbuch für einen billigen Thriller fertig schreiben. Doch London stöhnt ebenfalls unter dem heißesten Sommer seit 50 Jahren. Dazu findet Esther kaum Ruhe in der neuen Wohnung: Babys schreien, ein ambitionierter Klavierspieler ackert sich durch ein Stück von Chopin, und Mr. und Mrs. "Kamasutra" sind nebenan ebenfalls lautstark aktiv. Mittendrin sitzt Esther, entnervt zu keiner Zeile fähig.
Zu allem Überfluss wird sie akustisch auch noch Zeugin eines heftigen Ehestreits, eine Stereoanlage verstummt, und mitten in der Nacht kreischt eine Motorsäge - soll ein Mord vertuscht werden? Weil sich Esther beim Joggen im Park den Knöchel gebrochen hat, drängt sie ihre beiden Bekannten und ihre norwegische Putzfrau dazu, das Rätsel der grünen Mülltüten für sie zu lösen.


Link zum Hörspiel bei Amazon
Ursendung: 02.05.1999

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 11.08.2021


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!