Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Stadt aus Glas

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Paul Auster, WDR/BR 1997


⏰ 97 Min.

🎬 Regie: Alfred Behrens

Technische Realisierung: Theresia Singer, Jeanette Wirtz-Fabian

Regieassistenz: Götz Schmedes

Übersetzung: Alfred Behrens

🛠 Bearbeitung: Alfred Behrens

🎼 Musik: Birgit Gasser

🎤 Mit: Virginia Stillman: Nina Hoger
Peter Stillman jr.: Rufus Beck
Peter Stillman sr.: Hermann Lause
Paul Auster: Christian Brückner
Erzähler: Gerd Wameling
Daniel Quinn: Rüdiger Vogler
William Wilson: Peter Kaempfe
Counterman: Wolfgang Rüter
Leserin: Myriam Gurland
Hotelangestellter: Gerhard Haag
Kölner Kammerchor

Mit einer falschen Nummer fing es an, mitten in der Nacht läutete das Telefon dreimal und die Stimme am anderen Ende fragte nach jemandem, der er nicht war.´ Mit diesem Anruf wird Daniel Quinn, ein Kriminalautor, in eine Geschichte hineingezogen, die undurchsichtiger ist als alles, was er bisher in seinen eigenen Büchern geschrieben hat. Durch ein Mißverständnis ist er plötzlich Paul Auster, ein Privatdetektiv.
Er soll einen Mord verhindern, den der soeben aus der Psychiatrie entlassene Hochschullehrer Stillman an seinem eigenen Kind plant, einem Sohn, den er zuvor jahrelang in einem dunklen Raum eingekerkert hielt und der erst danach mühsam eine Sprache erlernte und eine Art eigener Identität aufbaute. Quinns Versuch, Stillman lückenlos zu beschatten, artet zu einer labyrinthischen Jagd durch New York aus, und der Kriminalfall wird mehr und mehr zu einem virtuosen Spiel der Identitäten, in das sich auch Paul Auster selbst verstrickt, kein Detektiv, vielmehr der Erfinder der Geschichte.
Naheliegende Schlußfolgerungen scheinen immer mehr ihre Eindeutigkeit zu verlieren und nichts ist mehr, was es zu sein scheint...

Hörspiel des Monats


🔥 Hörspiel des Monats Mai 1997

Link zum Hörspiel bei Amazon
Ursendung: 18.05.1997

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 01.01.1997


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!