Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vernagelt

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Ulrich Land, DLR Kultur 2008


⏰ 47 Min.

🎬 Regie: Sven Stricker

🎼 Musik: Frank Spilker

🎤 Mit: Hauptkommissarin Hartmann: Sonsee Neu
Kommissar Droemel: Heinz-Werner Kraehkamp
Malle Sanner: Maria Hartmann
Bernd Schlick: Bjarne Mädel
Rainer Faber: Timo Dierkes
Horst Schenker: Wolfgang Condrus
Hein Heinerts: Chajim Königshofen
Archivar: Wilfried Hochholdinger
Nachbarin: Barbara Becker
Geologe: Stephan Szász
Gehilfe: Sebastian Becker
Sprecher: Gerd Grasse
Sprecherin: Ulrike Hübschmann

Im Wald beim Frankfurter Flughafen wird die Leiche des seit 1981 verschollenen Forstarbeiters Walter Bruckner gefunden. Mord durch eine Motorsäge. Für die Sensationspresse bestätigt sich ein alter Verdacht. Aber Kommissar Droemel und seine Chefin Hartmann stehen vor einem Rätsel.

Jeder erinnert sich an die damaligen Kämpfe um die Startbahn West und an den Versuch der Startbahngegner, das Abholzen der Bäume zu verhindern. Mit Nägeln sollte der Kahlschlag durch die Motorsägen sabotiert werden. Aber der Tote wurde in einem ganz anderen Waldstück gefunden.


Ulrich Land, geboren 1956, studierte Germanistik, Geografie, Philosophie. Lebt als freier Autor in Hattingen, schreibt Features, Prosa und Hörspiele.


hoerspielTIPPs.net:
«In ´Vernagelt´ lässt Ulrich Land Erinnerungen an eine fast unwirkliche Zeit wieder Erwachen. Die heiße Phase des Startbahn-West-Baus kehrt nach fast drei Jahrzehnten durch die Entdeckung einer Leiche wieder in den Fokus.

Während Kommissarin Hartmann keinerlei Bezüge zu dieser Zeit hat, bestehen diese bei Ihrem Assistenten Droemel umso mehr.
Hieraus entwickelt sich ein interessanter Kriminalfall, der seine Faszination mehr aus der Rückbesinnung auf die damalige Zeit zieht, als aus der Frage, wer denn nun die Tat begangen hat. Die Art, wie das Thema dargestellt wird, hat mich wirklich glänzend unterhalten und ließ verschmerzen, dass der Fall an sich etwas dünn geraten ist.

Bei den Sprechern hat Sven Stricker auf ein sehr ordentliches Cast gesetzt. Sonsee Neu überzeugt auch hier wieder mit einer erstklassigen Performance und man kann nur hoffen, dass sie nicht nur bei Sven Stricker, sondern auch in anderen Hörspielen künftig des Öfteren zu hören ist.

Auch wenn es eine dankbare Rolle und die Figur des Kommissars kein wirkliches Neuland für ihn ist, ragt Heinz Werner Kraehkamp absolut aus dem ohnehin guten Sprecherfeld heraus. Mit einer ungeheuren Glaubwürdigkeit spielt er den Assistenten Droemel und gibt dieser Figur eine wunderbare Farbe. Eine Leistung, die lange in Erinnerung bleibt.

´Vernagelt´ ist eine sehr hörenswerte Produktion, bei der weniger der Kriminalfall an sich, denn die Geschichte dahinter im Mittelpunkt steht. Auch wenn ich dem Fall eine etwas überraschendere Lösung gegönnt hätte, ließ sich das aufgrund der erstklassigen Idee und Umsetzung recht einfach verschmerzen.
»


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!