Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das also ist der Westen

Originalhörspiel - ein Hörspiel von Frieder Butzmann, Wolfram Höll, Thomas Kapielski und Johannes Mayr, SRF 2014


⏰ 44 Min.

🎬 Regie: Johannes Mayr, Wolfram Höll

🎤 Mit: Frieder Butzmann, Thomas Kapielski

November 1989. Ganz Deutschland ist im Freiheitstaumel, im Freudentaumel: Die Mauer ist gefallen. Ganz Deutschland? Nein, in einem kleinen Kiez ist man melancholisch – in Kreuzberg. Im West-Berliner Viertel war ein Künstler-Biotop entstanden, von der Weltgeschichte vergessen. Das ist nunvorbei ...

West-Berlin war Teil der Bundesrepublik Deutschland, gleichzeitig galten hier nicht alle Gesetze der BRD, insbesondere gab es keine Wehrpflicht. West-Berlin zog so junge Menschen an, Linke, Pazifisten, Aussteiger und Künstler aus der ganzen BRD. In diesem Freiraum konnte sich eine ganze Generation von Musikern und Künstlern entfalten: Die Einstürzenden Neubauten, Element of Crime, Max Goldt oder Wolfgang Müller.

Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls unternimmt diese Sendung eine Reise, in einen Kiez vor unsererZeit: Lässt sich von Thomas Kapielski und Frieder Butzmann durch Kreuzberg und durch ihreAudioarchive führen.


Thomas Kapielski (geboren 1951 in Berlin-Charlottenburg) studierte Philologie, physische Geographie und Philosophie in Berlin. Er ist Schriftsteller, Musiker, bildender Künstler, Hörspielmacher sowie Fotograf und präsentiert seine Arbeiten und Texte regelmässig bei Live-Auftritten. Werke, u. v. a. "Veduten, Lampen, Tierchen" (Fotografien von 1984-2005), "Sämtliche Gottesbeweise" (2009) und "Je dickens, destojewski!" (2014).

Frieder Butzmann wurde 1954 in Konstanz geboren, er lebt in Berlin. Seit den siebziger Jahren komponiert er, macht Auftritte und Hörspiele, unter anderem mit Thomas Kapielski und Hermann Bohlen.

Ursendung: 05.11.2014

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 09.11.2019

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!