Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fernando Krapp hat einen Brief geschrieben

ein Hörspiel von Tankred Dorst und Ursula Ehler nach Miguel de Unamuno, SDR / FH Berlin 1991


Seit Fernando Krapp mit einem angeblichen Riesenvermögen aus Amerika zurückgekommen ist in seine spanische Heimat, gilt er als sehr begehrter Mann, es wird überall von ihm geredet, und sein Energiereichtum bewegt die Gemüter. Denn allgemein bekannt ist, daß "Fernando Krapp alles erreicht, was er sich vornimmt". Die Heirat mit Julia, der schönsten Frau der Stadt, ist dabei nur Teil seines Gesamtkonzeptes. Daß dabei Ehre, Moral und gar noch menschliche Gefühle auf der Strecke bleiben, gehört schon beinahe zum guten Ton.

Tankred Dorst, geb. 1925 in Oberlind (Thüringen), gest. 2017. Dramaturg, Schriftsteller, Regisseur, Drehbuchautor. Auszeichnung, u. v. a. Georg-Büchner-Preis (1990).

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 28.07.1991


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!