Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Marlov (9) Marlov und die Kreml-Pille

ein Hörspiel von David Zane Mairowitz, WDR 2016


⏰ ca. 53 Min.

🎬 Regie: Jörg Schlüter

🎤 Mit: Udo Schenk, u. v. a.

Udo Schenk - Bild. WDR/Sascha von Donat
Marlov, selbsternannter Privatdetektiv in Moskau, sieht sich gezwungen, den Auftrag einer jungen Frau anzunehmen, deren Großvater die UdSSR heimlich über die Türkei verlassen will.
Aber was ist schon heimlich im Sowjetstaat Breschnews, vor allem, wenn man wie Marlov unter ständiger Beobachtung steht? Ziemlich bald stellt sich heraus, dass dieser angeblich private Auftrag eine große politische Brisanz hat. Der jüdische Großvater war in der pharmazeutischen Forschung ein angesehener Professor und im Kreml kein Unbekannter.


David Zane Mairowitz, 1943 in New York geboren, lebt seit 1966 als freier Schriftsteller in Avignon und Berlin. In den vergangenen 30 Jahren hat er als Autor von Hörspielen und Dokumentarsendungen in mehr als 20 europäischen Ländern gearbeitet und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Prix Italia, Prix Europa, Prix Futura, Prix Ostankino und der französische Prix SACD für sein Lebenswerk.

📚 andere Folgen von Marlov

Vorstellung im OhrCast

Ursendung: 08.04.2016


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!