Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bugs & Beats & Beasts

ein Hörspiel von Andreas Ammer, Martin Gretschmann, (Console), BR 1999


Andreas Ammer und Console führen ihrerseits in die Welt der Insekten: Mit elektronischem Zirpen sowie wissenschaftlichen Einblicken in das Sozialverhalten der Sechsbeiner.
"Bugs & Beats & Beasts" ist ein Hörspiel zum Tanzen. Autor Andreas Ammer und der Musiker Console haben ein DJ-Set vorgelegt, das Körper und Geist anregt: Die Welt der Insekten wird hier hörbar gemacht, vertraut und fremd zugleich.


Andreas Ammer, 1960 in München geboren, lebt als freier Medienautor nahe München. Als bisher einziger Autor erhielt er zweimal den Hörspielpreis der Kriegsblinden ("Apocalypse Live" 1995, "Crashing Aeroplanes" 2001). 2015 erhielt seine Produktion "The King is Gone" an den ARD Hörspieltagen in Karlsruhe den Publikumspreis.

Console ist ein Künstlername des deutschen Musikers Martin Gretschmann, unter dem er elektronische Musik produziert und auch live spielt. Gretschmann war über lange Jahre auch Teil der Gruppe "The Notwist" - seit 1998 macht er Hörspiele mit Andreas Ammer.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!