Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kleiner Weingarten am Meer

ein Hörspiel von Albert Wendt, mdr / DLF 2008


Irgendwo zwischen Sonne, Mittelmeer und Gebirge lebt ein stolzer Hammel mit seinen Ziegenfrauen. Er blickt mit grünen, schmalen Augen hinab auf einen kleinen Weingarten am Meer, in dem skurrile Dorfbewohner, Nachfahren von Piraten, sich täglich von der schönen Golondrina bewirten lassen. Don Pippin, mächtigster spanischer Kinderbuchverleger, glaubt, hier das Paradies auf Erden gefunden zu haben. Er will sich einen verfallenen Herrenhof zu seinem Sommersitz ausbauen. Aber warum alle angelieferten Einrichtungsgegenstände schließlich in der Kneipe landen, Don Pippin den Ort fluchtartig verlässt und der arme Dichter El Poeta nicht nur den Herrensitz, sondern auch die schöne Golondrina bekommt, das erzählt diese märchenhafte Sommergeschichte. Und über allem wacht Macho, der Herr der Ziegen, mit archaischen Hörnern, weichem Bart und listigem Gemecker.

Albert Wendt, geboren 1948, lebt als freier Autor in Kleinpösna bei Leipzig, Er hat Texte für Theater und Rundfunk geschrieben, die mehrfach ausgezeichnet wurden.

hoerspielTIPPs.net:
«Viel mediterranes Flair, viel Märchenhaftes, Romantisches und auch Vergnügliches packt Albert Wendt in diese unterhaltsame Geschichte. Der Plot folgt bekannten Motiven, wirkt aber dennoch durch seine liebevollen Details und originellen Ideen frisch und unverbraucht.

Bei der Umsetzung sticht vor allem die sehr gute Besetzung ins Auge. Die - zum Teil sehr verschrobenen - Charaktere bekommen durch ihre Sprecher die richtige Farbe. Hier glänzen vor allem Ernst Jacobi, Horst Bollmann und Peter Fricke. Den richtigen Ton trifft auch Erzähler Uwe Friedrichsen, dem es gut gelingt, den Hörer über Höhen und Tiefen der Handlung bei Laune zu halten.

Dem Team um Regisseurin Judith Lorentz gelingt es, die Kulisse des malerischen Küstendorfes sehr gut zum Klingen zu bringen. Die Untermalung ist zwar dezent, aber sehr wirkungsvoll.

Es ist infach eine schöne und nette Geschichte, die mdr und DLF hier präsentieren. Sie sorgt - insbesondere aufgrund der stimmigen Umsetzung - für eine unterhaltsame Radiostunde.»

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 22.06.2020

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!