Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Radiotatort (119) Im Königreich Deutschland

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Katja Röder, SWR 2018


Ueli Jäggi, Karline Eichhorn und Matti Krause; Bild: SWR/Alexander Kluge
Eine Gerichtsvollzieherin wird vor ihrer Haustüre von einem Unbekannten überfallen und kann sich gerade noch in Sicherheit bringen. Doch das war nicht der erste Vorfall dieser Art, sie wird systematisch verfolgt, im Internet wird Hetze gegen die Frau betrieben. Aber ist sie wirklich so unschuldig, wie sie tut? Als sich der Verdacht erhärtet, dass hinter der bösartigen Kampagne eine Gruppe sogenannter Reichsbürger steckt, ordnen Finkbeiner und Brändle die Räumung der alten Schule an, die die vierköpfige Gruppe illegal besetzt hält. Doch der Einsatz des Sondereinsatzkommandos geht schief, ein Polizist wird aus einem Hinterhalt angeschossen und schwebt in Lebensgefahr. Aber wer der vier Verdächtigen hat auf den Polizisten geschossen?

Katja Röder, geboren 1975. Auf Philosophie- und Jurastudium folgten eine Schauspielausbildung und Theater- und Filmengagements. 2006 übernahm sie die Leitung des Theaters und Musiktheaters des Münchner Kulturzentrums Pasinger Fabrik. Seit 2009 Zusammenarbeit mit Fred Breinersdorfer in Film- und Theaterprojekten. 2010 Förderpreis für das Filmprojekt "Masernparty". Gemeinsam mit Fred Breinersdorfer schrieb sie für den SWR die ARD Radio Tatorte "Tödliche Kunst", "Der Schläfer" und "Anatomie des Todes". Ihr Radio Tatort "Grauzone" entstand 2014.

hoerspielTIPPs.net:
«Wie auch das Vorbildformat im Fernsehen, sucht sich der Radiotatort immer wieder aktuelle Bezüge. Das Problemfeld "Reichsbürger" bietet sich da an, zumal es für eine Kriminalgeschichte als belastbare Basis dienen kann. Der eigentliche Kriminalfall ist hier allerdings nicht der Hauptträger des Hörinteresses, vielmehr sind es die kruden Ideen und Taten der Reichsbürger, die sich in diesem Fall versammeln. Das sorgt aber nur für eine Verschiebung, denn gerade die Vielzahl an Krudem, das die Story fast zu überfüllen droht, bietet nachhaltigen Unterhaltungswert. Zudem gelingt es am Ende doch, mit einem Twist zu überraschen und damit auch die reinen Krimifans zufrieden zu stellen. »

📚 andere Folgen von Radiotatort

Vorstellung im OhrCast

Ursendung: 14.02.2018

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 19.07.2019

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!