Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Pidax Hörspiel-Klassiker Der Krieg der Dakotas

Originalhörspiel - ein Hörspiel von Walter Püschel, Rundfunk der DDR 19179 / Pidax 2019


Im Jahre 1868 wird im legendären Fort Laramie auf Drängen der Indianer ein Vertrag mit den Weißen abgeschlossen. "Solange das Gras wächst" soll Friede herrschen. In sechs spannenden Episoden werden Konfrontationen und Kämpfe um Unabhängigkeit der Indianer erzählt. Es geht um einen weißen Siedler, der sich zwischen die Fronten stellt, um Sitting Bill, den Sieger der Schlacht am Little Bighorn und um Häuptling Großer Mann, der sich in den weiten der Prärie zwischen seinen Ursprüngen und den Dienst am weißen Mann stellen muss. Viele Indianer rufen Geister um ihre Unterstützung im Kampf gegen die Weißen an. Die Geschichten ziehen sich bis zum Jahr 1973 hin ...

hoerspielTIPPs.net:
«Eine spannende Idee, die wesentlichen Aspekte des Kampfes zwischen Ureinwohner und Siedlern in einer Hörspielserie zu verarbeiten. Das sechsteilige Hörspiel zieht dabei einen Bogen von mehr als hundert Jahren. Die Art der Erzählung wird dem einen oder anderen vielleicht zu antikapitalistisch eingefärbt sein, dass der Umgang mit den Ureinwohnern jedoch kein Ruhmesblatt in der amerikanischen Geschichte ist, dürfte allerdings außer Frage stehen. Das Hörspiel teilt aber nicht einfach in Gut und Böse, sondern schildert auch Facetten - wie z. B. die geringe Einigkeit zwischen den verschiedenen Stämmen.
Es ist ein interessantes Hörspiel - weit weg von Karl May und doch mit viel Flair, aber auch einer nachdenklich machenden Geschichte.»

Link zum Hörspiel bei Amazon
📚 andere Folgen von Pidax Hörspiel-Klassiker

Vorstellung im OhrCast

Ursendung: 01.04.1979

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 07.06.2019


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!