Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Jahre aus Gold und Eis

Originalhörspiel - ein Hörspiel von Tom Peuckert, rbb 2019


Am Abend des 9. November findet im Palast der Republik die Hochzeit von Jana und Frank statt. Das Paar kommt aus zwei Familien, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die Eltern der Braut gehören zur DDR-Nomenklatura, Vater Gottfried sitzt als Wirtschaftsexperte im ZK. Die Eltern des Bräutigams sind Inhaber einer privaten Autowerkstatt und somit immer den Gängeleien des SED Regimes ausgesetzt. In das Fest platzt die Nachricht von der Maueröffnung, überstürzt verlassen die Gäste die Feier Richtung Grenze. Die alte Welt zerbricht, etwas Neues, von dem noch keiner weiß, wie es aussieht, beginnt. Die Serie erzählt die Geschichte jener ersten Wendejahre zwischen 1989 und 1991, in denen die Weichen gestellt wurden für alles, was danach kam. Es sind die "wilden" Jahre eines neuen Deutschlands, Jahre enormer Verwerfungen und umfassender Transformationen. Den Protagonist*innen der Serie eröffnen sich nie zuvor gekannte Lebenschancen aber zugleich werden sie auch mit vorher ungekannten Ängsten und Verlusten konfrontiert. Die Jahre aus Gold und Eis" ist DIE Serie zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls.

Teil 1: Familienbande
9. November 1989. In die Hochzeitsfeier von Jana und Frank im Palast der Republik platzt die Nachricht vom Fall der Mauer. Überstürzt verlassen die Hochzeitsgäste das Fest...

Teil 2 Weihnachtsgeschenke
Weihnachten 1989. An Heiligabend taucht unerwartet Fabian, der verloren geglaubte Sohn bei Heidemarie und Werner auf. Und Gottfried macht dem frisch getrauten Paar ein verlockendes Angebot...

Teil 3
Gründerzeit
Frühjahr 1990. Im Osten tun sich ungeahnte Möglichkeiten auf: Konrads träumen vom eigenen Autohaus und Jana geht mit einem westdeutschen Großverleger essen. Nur Vera wird immer stiller.

Teil 4: Gewinne und Verluste
Spätsommer 1990. Reisen, Autos, Immobilien – das Schlaraffenland des Kapitalismus scheint auf einmal zum Greifen nah zu sein. Doch da bekommt Gottfried Besuch aus der Vergangenheit

Teil 5: Eigentumsbefragung
Oktober 1990. Während bei Konrads die Kredite platzen, meldet sich bei Frank die Alfa Estate in Gestalt der äußerst attraktiven Julia Weber. Und Fabian erinnert seine Mutter an ein dunkles Geheimnis.

Teil 6: Alte Sünden
Dezember 1990. Heidemarie muss ihre Vergangenheit offenlegen und Werner muss sich fragen, mit wem er so viele Jahre zusammengelebt hat. Und bei Gottfried steht am Weihnachtsabend die Polizei vor der Tür.

Teil 7: Politische Affären
Frühjahr 1991. Eine Titelgeschichte, die nicht gedruckt wird und eine Information, die Franks Welt zum Einstürzen bringt. Doch für Gottfried im Gefängnis gibt es Hilfe von unerwarteter Seite.

Teil 8: Vergangenheitsbewältigung
Sommer 1991. Jana ist schwanger. Und sie weiß auch von wem. Während Frank mit Julia Weber auf den Flug nach L.A. wartet, spricht sie eine Nachricht auf seinen AB...


hoerspielTIPPs.net:
«Mit "Die Jahre aus Gold und Eis" gelingt es Tom Peuckert in nur vier Stunden viele relevante Themen der Wendezeit in ein Hörspiel zu packen. Als Basis dienen die Geschichten zweier Familien, die durch die Hochzeit der Kinder Frank und Jana verbunden sind. Die Figuren bedienen verschiedene Klischees, was aber durch den soapartigen Grundton leichten Eingang ins Gehör findet. Dennoch wird das Hörspiel durch die leichte Erzählweise in keinster Weise banal, ebensowenig, wie es durch die Vielzahl der angeschnittenen Themen überfrachtet wird. Peuckert gelingt ein historisch spannendes Hörspiel in einem zeitgemäßen Format. Beim rbb hat man erkannt, wie man das Hörspiel auch für Menschen außerhalb der Radiohörspielblase interessant macht: Gute Inhalte, (ein)gängige und serielle Erzählstruktur - davon gerne mehr!»

🔥 Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde

Ursendung: 09.11.2019

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 01.11.2019

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!