Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mädchenliegestütze

Originalhörspiel - ein Hörspiel von Sarah Kilter, DLF Kultur 2019


⏰ ca. 57 Min.

🎬 Regie: Cristin König

Technische Realisierung: Alexander Brennecke

🎤 Mit: Marina Frenk, Lola Klamroth, Max Hegewald, André Holonics

Es soll eigentlich ums Wohlfühlen gehen, aber die Autorin hat einen kaputten Schreibtischstuhl und ist nicht mehr auf Augenhöhe mit ihrem Projekt. Also hofft sie auf ihre Figuren. Doch auf die ist so gar kein Verlass.

"Ich muss hier mal Ordnung machen. Habe das bei den anderen gesehen. Diese Struktur, diese Ästhetik. Dann geht ja alles viel leichter, wenn es übersichtlich ist. Wenn es übersichtlich ist, dann übersieht man die Dinge endlich."
Wie schreibt man einen guten Text, wenn man sehr privilegiert ist, aber der Flow sich trotzdem nicht einstellt? Man kann Figuren erschaffen, die die Arbeit der Autorin übernehmen. Manchmal aber sind die Figuren nicht ganz ausgereift oder kaputt, dann verstehen sie nichts. Und dann gibt es ein Problem.


Sarah Kilter, 1994 in Berlin geboren, Autorin. 2018 präsentierte sie ihr Theaterstück „Der Efeu muss weg“ – Vorlage für "Mädchenliegestütze" – auf dem Festival "Wildwuchs", einem Projekt des Hans Otto Theaters Potsdam und der Universität der Künste Berlin.

Ursendung: 05.12.2019


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!