Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Zauberlehrling

Kinderhörspiel - ein Hörspiel von Frank-Lorenz Engel, NDR 2006 / Audiolino 2008


Eben noch im Jahre 1505 - und plötzlich in unserer Zeit! Der junge Laurent zaubert sich aus Versehen in die Gegenwart, obwohl er doch nur seinen Vater aus dem Verlies der bösen Zauberin Maldixa retten wollte. Aber so schlecht ist das gar nicht, denn er landet in einem Kinderbuchladen, der auf den Grundmauern des alten Zauberschlosses steht und trifft das Mädchen Lena. Gemeinsam stöbern sie im Zauberbuch nach der richtigen Formel, um Maldixa in einen guten Menschen zu verwandeln. Glücklicherweise entpuppt sich eine kleine Maus als gute Fee, die Laurent unterstützt. Die Fee kann Figuren aus Märchenbüchern herbeiwünschen. Und so eilen das griesgrämige Rumpelstilzchen, die freundliche Heidi, der wilde Winnetou und viele andere aus den Büchern zu Hilfe. Aber ob sie es schaffen, den Vater zu retten?

Frank-Lorenz Engel wurde 1961 in Paris geboren. Seine Ausbildung erhielt er an der Hochschule für Musik und Theater in Saarbrücken. Nach Engagements an den Staatstheatern in Saarbrücken, Oldenburg und Mainz arbeitet er seit 1988 als freischaffender Schauspieler. Seit einigen Jahren ist Frank-Lorenz Engel auch als Regisseur tätig, u.a. in der Komödie Winterhuder Fährhaus und im Altonaer Theater in Hamburg. Nebenbei ist er auch Dozent für Rollenstudium in Berlin und Hamburg.

Rainer Gussek, geboren 1964 in Nordhorn, studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Volkswirtschaft. Seit 1992 arbeitet er als freier Kinderbuchautor und Regisseur.

🔥 Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe 2007

Link zum Hörspiel bei Amazon
Ursendung: 01.01.2007

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 01.01.2007


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!