Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Jäger von Fall

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Ludwig Ganghofer, BR 1954


Modei, eine verarmte junge Sennerin, hat ein uneheliches Kind vom reichen Bauernsohn und Wilderer Blasi. Der Kindsvater verleugnet seinen Sohn, macht Modei immer wieder schöne Augen und heiratet dann doch lieber standesgemäß. Für den Jäger Friedl aber ist Modei die Frau seines Lebens; er akzeptiert das Kind und sorgt sich um dessen Zukunft. Durch Vermittlung von Modeis Bruder Lenz kommen Friedl und Modei nach allerlei Verwicklungen und Aufregungen zusammen. Den Rahmen der dramatischen Handlung bilden die Lenggrieser Alpen.

Ursendung: 31.10.1954

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 19.07.2020

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!