Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

De Hasenflapp-Report

Mundarthörspiel - ein Hörspiel von Snorre Björkson, RB / NDR / EIG 2000


Eigentlich traut niemand im Dorf dem jungen Mann etwas Böses zu. Er gilt zwar als Sonderling, und besonders gern sieht man es nicht, dass er sich dem vielfältigen Vereinsleben und den dazugehörigen Zechgelagen entzieht, aber das ist schließlich seine eigene Entscheidung. Als die 15-jährige Schülerin Ann-Kathrin nach einem Schützenfest tot in einem Weizenfeld gefunden wird und einiges auf einen Sexualmord hindeutet, gerät der junge Mann mit der Hasenscharte sofort in Verdacht./Snorre wurde 1968 am Steinhuder Meer geboren. Er schreibt Hörspiele, Gedichte, Lieder, Erzählungen, macht Kabarett, tritt mit Gitarre, Flöte und Geige als singender Märchenerzähler auf, erhielt Preise für niederdeutsche Lyrik und für zwei seiner Hörspiele und ein Stipendium des Landes Niedersachsen für seinen ersten Roman. Er lebt mit Partnerin und (Platt sprechedem) Sohn am Steinhuder Meer.

Ursendung: 19.08.2000


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!