Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Geister-Schocker (91) Todesschreie auf Herforth Castle

ein Hörspiel -Romantruhe Audio 2021


Noch nie hatte George Lomont solch grauenhafte Angst verspürt. Das Entsetzen hatte seine Krallen nach ihm ausge-streckt und ließ ihn nicht mehr los. Mit weit aufgerissenem Mund schnappte Lomont nach Atem. Ein schmerzliches Ächzen entrang sich seinen blutleeren Lippen. George Lomont rannte um sein Leben! Er konnte seine Verfolger nicht sehen. Sie waren unsichtbar. Ein Licht! Da vorne schimmerte doch ein Licht! George Lomont schöpfte neue Hoffnung. Das musste Her-ford Castle sein. Mit letzter Kraft wankte der Mann darauf zu. Breite Steinstufen führten zu einer riesigen, mit Eisenbändern beschlagenen Holztür hinauf. Seine zitternden Finger reckten sich nach dem Türklopfer. Dumpf hallten drei Schläge durch das Schloss. Als die Tür zurückschwang, brach George Lomont auf der obersten Steinstufe zusammen ....

Link zum Hörspiel bei Amazon
📚 andere Folgen von Geister-Schocker

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 29.01.2021


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!