Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Gun Love

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Jennifer Clement, rbb 2020


⏰ ca. 150 Min.

🎬 Regie: Andrea Getto

Übersetzung: Nicolai von Schweder-Schreiner

🛠 Bearbeitung: Andrea Getto

🎼 Musik: Sabine Worthmann

🎤 Mit: Birte Schnöink, Mira Partecke, u. a.

Teil 1
Florida, vierzig Minuten vom Wohlstand entfernt. Hier lebt Pearl mit ihrer Mutter Margot auf dem Besucherparkplatz des „Indian Waters Trailerpark“, gleich neben der Müllkippe und dem verseuchten Fluss. Ihr Haus – ein Ford Mercury, ihr Bett – die Vordersitze, ein Kissen über der Handbremse. Nicht einmal eine Geburtsurkunde besitzt Pearl. Doch es mangelt ihr an nichts, denn Margot – mit 17 von zu Hause ausgerissen – ist liebevoll und voller Fantasie, die Müllkippe ist ein Abenteuerspielplatz und mit den anderen Wohnwagen-Inhabern Pastor Rex, Sergeant Bob und April-May lebt es sich im Trailerpark wie in einer Dorfgemeinschaft. Dass der Trailerpark zugleich eine Welt der Waffen ist und immer irgendwer den Finger am Abzug hat, stört niemanden. Bis eines Tages Eli Redmont auftaucht.

Teil 2
Hals über Kopf verliebt sich Margot in Eli Redmont, den schönen Texaner. Seine Cowboystiefel stehen nun neben dem linken Vorderrad des Ford Mercury, und wenn er auf der einen Seite zu ihrer Mutter ins Auto schlüpft, muss Pearl auf der anderen Seite hinaushuschen. Pearl sucht Zuflucht in einem verlassenen Wohnwagen, ganz hinten auf dem Parkplatz. Doch eines Tages bemerkt sie dort ein Waffenlager. Corazón, die Mexikanerin, nutzt es als Zwischenlager, bevor sie die Gewehre und Pistolen in ihrem eigenen Wohnwagen putzt, ölt und sorgfältig beschriftet. Bei ihr findet Pearl ein zweites Zuhause. Eli ist ihr ein Dorn im Auge, doch alles hätte so weitergehen können, wäre nicht eines Tages ein junger Mann zum Trailerpark zurückgekehrt, der Pearls Kindheit auf einen Schlag beendet.

Teil 3
Mit 20 Kugeln hat Mr. Don’t Come Back Pearls Mutter erschossen. Das Jugendamt ist nun für Pearl zuständig. Sie soll zu Mr. Brodsky in Pflege. Dort lebt Leo, auch er ist Waise und für Pearl eine erste, zarte Liebe. Hier könnte das Leben weitergehen, in geordneten Verhältnissen. Doch da steht eines Tages Corazón vor ihr, die kleine Mexikanerin mit einem Faible für Tex-Mex, Telenovelas und Waffen aller Art, die nun von der Polizei gesucht wird. Mit ihr tritt Pearl eine Reise an, die sie über Busbahnhöfe, Motels, Waffenumschlagplätze und schließlich zu Eli Redmont führt. Als Pearl illegal über die Grenze nach Mexiko fährt, ist auch sie ein Out-Law geworden.


Ursendung: 25.12.2020

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 25.12.2020

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!