Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der zerbrochene Krug

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Heinrich von Kleist, ORF 1995


Artmanns austriakischer "Krug" hätte wahrscheinlich sogar den strengen Brandenburger Heinrich von Kleist zum Lächeln gebracht. Die Dorfbewohner, die um ihre Scherben, Liebe, Moral, um Eifersucht, Schuld und Unschuld rechten, erscheinen in dieser Neufassung als Zeitgenossen Nestroys - ausgestattet jedoch mit Artmann´schem Sprach- und Wortwitz.

Ursendung: 28.10.1995


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!