Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

De hillige Jens-Dieter

Mundarthörspiel - ein Hörspiel von Wolfgang Gerth, RB - NDR 1992


Hundertmal hat Jens-Dieter seiner Frau im Streit angedroht: "Wenn ich mal nicht mehr bin...!" Natürlich nimmt sie sein Gejammere schon lange nicht mehr ernst. Schließlich ist es bei ihm ganz normal, sich mehrmals am Tag fürchterlich aufzuregen. Was allerdings nicht sehr gesund ist...Und plötzlich findet Jens-Dieter (Heino Stichweh) sich im Himmel wieder. So ganz "heilig" ist er allerdings noch nicht, eher kann man ihn als "Engel auf Probe" bezeichnen. Unter Anleitung eines erfahrenen Schutzengels (Peter Kaempfe) soll er erst einmal lernen, die Menschen auf der Erde durch gezielte Belohnung - oder auch Bestrafung - auf den rechten Weg zu führen.Aber irgendwie scheint Jens-Dieter noch zu sehr an Irdischem zu haften. Seine Belohnungen und Strafaktionen jedenfalls folgen höchst eigennützigen Motiven.

Der Autor Wolfgang Gerth wurde 1924 in Wilhelmshaven geboren. Sein schriftstellerisches Gebiet war die leichte Muse. Er schrieb fast 20 Hörspiele und einige Theaterstücke. Er starb 1993.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!