Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das Sankt Galler Spiel von der Kindheit Jesu

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Albrecht Goes, SDR - RIAS 1957 - SWR 2022


Das St. Galler Passionsspiel ist überliefert in einer St. Galler Handschrift aus dem Anfang des 13. Jahrhunderts. Es verbindet ein vollständiges Passions- und Osterspiel (ohne Krämerszene). Der Autor ist unbekannt. Ausführlich schildert es Szenen aus dem Leben Jesu, in denen Christus als Wunderwirkender in den Vordergrund tritt. Das Widerspiel der Mächte zeigt sich in verschiedenen Szenen.Das Hörspiel umfasst die Schilderung der Weissagung an Mose, die Verkündigung, die Heimsuchung, die Geburt Jesu, den Weg der Heiligen Drei Könige, den Kindermord und die Flucht nach Ägypten. Bearbeiter und Sprecher der Einführung: Albrecht Goes, Regie: Hanns Korngiebel.

Link zum Hörspiel bei Amazon
Ursendung: 22.12.1957

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 03.01.2022


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!