Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Carmilla

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Joseph Sheridan Le Fanu, WDR 1984


Eines Abends verunglückt eine Kutsche in der Nähe des Schlosses, in dem die wohlbehütetee junge Laura lebt. Eine Passagierin, das Mädchen Carmilla, bleibt ohnmächtig liegen.

Die Schlossbewohner nehmen das kranke Mädchen auf und pflegen es gesund. Carmilla freundet sich schon bald mit Laura an. Beide wissen, dass sie sich schon früher einmal begegnet sind.
Doch seit Carmilla auf dem Schloss wohnt, sterben in der Gegend überraschend viele junge Frauen, und auch Lauras körperlicher Zustand verschlechtert sich. Carmilla aber blüht auf, und der Zauberer des Ortes will zwei star-ke Eckzähne wahrgenommen haben.


Ursendung: 01.12.1984

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 14.05.2022

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!