Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Club seltsamer Berufe Der Zusammenbruch eines großen Rufs

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Gilbert Keith Chesterton, hr 1954


Friedrich Schoenfelder; Bild: HR / Kurt Bethke
Der seltsame Beruf in "Der Zusammenbruch eines großen Rufs" ist der eines "Pointenlieferanten", ein Mann, den man für Geld gern zu Gesellschaften bittet, auf dass er sich scharfsinnig und geistreich an der Konversation beteilige. Die Schlagfertigkeit dieses speziellen Herrn allerdings gibt Basil Grant Rätsel auf, zumal der Pointenlieferant sie dazu nutzt, weniger zungenfertige Gäste zu brüskieren. Was steckt bloß dahinter?

Gilbert Keith Chesterton (1874–1936), englischer Schriftsteller und Journalist, stammt aus einer streng protestantischen Familie und konvertierte 1922 zum katholischen Glauben. Er verfasste Essays, politische Schriften, Theaterstücke, Romane, Biografien und zahlreiche Erzählungen. Dem deutschen Publikum ist er vor allem durch seine Kriminalromane um die Figur des Father Brown bekannt.

📚 andere Folgen von Der Club seltsamer Berufe

Ursendung: 11.08.1954


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!